Big a4 lim sil ext 005 21 9

Karosserie

Trotz der größeren Abmessungen wiegen die neuen Audi A4 und A4 Avant leer bis zu 120 Kilogramm weniger als ihre Vorgängermodelle – die Basis-Limousine 1.4 TFSI*, die kurz nach dem Marktstart folgt, bringt nur 1.320 Kilogramm auf die Waage (ohne Fahrer). Damit ist die Karosserie im neuen A4 eine der leichtesten in ihrer Klasse. Sie hat, dank geometrischen Leichtbaus und einem intelligentem Werkstoffmix, 15 Kilogramm verloren.

Die neuen Audi A4 und A4 Avant wiegen leer bis zu 120 Kilogramm weniger als ihre Vorgängermodelle. Die Karosserie allein hat 15 Kilogramm verloren. 

Der Modulquerträger unter der Instrumententafel besteht aus Aluminium-Strangpressprofilen und -blechen, beim Frontquerträger handelt es sich um ein Strangpressprofil. Beim neuen A4 Avant bestehen darüber hinaus die Knoten im oberen Bereich der D-Säulen aus Aluminiumdruckguss, sowie die Heckklappe aus Aluminium.

Das Tiefziehen der Klappe in der Presse erfolgt mit einem so genannten intelligenten Werkzeug: Lasersensoren messen, wie sich das Blech beim Umformen verhält; wenn nötig, regeln elektrisch betätigte Ziehhilfen den Druck fein nach. Das Ergebnis ist eine noch höhere Präzision im Bereich von Tausendstelmillimetern. 

Bei den vorderen Federbeindomen handelt es sich um hochintegrierte Aluminium-Gussteile – im Vergleich zu Stahlblech-Komponenten, die aus mehreren Einzelteilen zusammengeschweißt sind, sparen sie insgesamt acht Kilogramm Gewicht. Diese Konstruktion ermöglicht eine sehr steife Anbindung der oberen Lenker an die Karosserie und bietet damit optimale Bedingungen für die Fahrdynamik. 

In den neuen Audi A4 und A4 Avant bilden die warmumgeformten Bauteile das hochfeste, crashsichere Rückgrat der Passagierzelle. Sie verstärken den Übergang vom Vorderwagen zum Innenraum, die vordere Zone des Dachrahmens, die B-Säulen, die Seitenschweller und Teile des Bodens. Ihr Anteil an der Karosseriestruktur beträgt 17 Prozent.

17

In den neuen A4-Modellen haben warmumgeformte Bauteile 17 Prozent Anteil an der Karosseriestruktur.

Big 13 a4 rohbau explo 21 9 rt

Ruhe an Bord:
Audi setzt Bestwerte

Mit ihrer exzellenten Torsionssteifigkeit legen die Karosserien von A4 und A4 Avant die Basis für hochpräzises Fahrverhalten und Ruhe an Bord, mit der die neuen A4-Modelle ihre Wettbewerber übertreffen. Schaltbare Motorlager sorgen für beispielhaften Komfort im Leerlauf. Das Dichtkonzept für Türen und Heckklappe (beim Avant) ist aufwändig, eine Akustik-Frontscheibe Serie. Optional liefert Audi für die vorderen Türen Scheiben aus Akustikglas, zudem ist eine abgedunkelte Privacy-Verglasung hinten erhältlich. 

Bei der passiven Sicherheit erzielen der neuen Audi A4 und A4 Avant ebenfalls Bestnoten. Im Innenraum bietet das adaptive Rückhaltesystem vorne hervorragenden Schutz. Es passt die Wirkung der Frontairbags und der Gurtkraftbegrenzer an die Sitzposition von Fahrer und Beifahrer sowie an die Art eines Frontalaufpralls an.

ID: 12-A4-Rohbau
ID: 13-A4-Rohbau-Explo
ID: 65_A4_Rohbau
ID: 64_A4_Rohbau
ID: A4_Lim_sil_DET_004
ID: A4_Lim_sil_DET_003
ID: A4_Lim_sil_EXT_005

Verbrauchsangaben der genannten Modelle: 

Audi A4 1.4 TFSI (110 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 5,6 – 4,9**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 131 – 114**

Audi A4 Avant 1.4 TFSI (110 kW):
Das Fahrzeug wird noch nicht zum Kauf angeboten. Es besitzt noch keine
Gesamtbetriebserlaubnis und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG.

Audi A4 2.0 TFSI (185 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,3 – 5,7**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 144 – 129**

Audi A4 2.0 TFSI ultra (140 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: ,4,9 – 4,8**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 112 – 109**

Audi A4 Avant 2.0 TFSI ultra (140 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 5,1 – 5,0**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 117 – 114**

Audi A4 2.0 TDI (140 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 4,3 – 4,1**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 113 – 107**

Audi A4 Avant 2.0 TDI (140 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 4,4 – 4,2**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 116 – 109**

Audi A4 3.0 TDI (160 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 4,5 – 4,2**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 117 – 109**

Audi A4 3.0 TDI quattro (200 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 5,2 – 4,9**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 137 – 129**

Audi A4 2.0 TDI ultra (110 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 3,8 – 3,7**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 99 – 95**

Audi A4 Avant 2.0 TDI ultra (110 kW):
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 4,0 – 3,8**
CO2-Emission kombiniert in g/km: 104 – 99**

Audi A4 Avant g-tron (125 kW):
Das Fahrzeug wird noch nicht zum Kauf angeboten. Es besitzt noch keine
Gesamtbetriebserlaubnis und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG.

Audi A3 Sportback g-tron 1.4 TFSI (110 kW):
CNG-Verbrauch in kg/100 km: 3,6 – 3,3**
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 5,5 – 5,1**
CO2-Emission kombiniert in g/km(CNG): 98 – 89**
CO2-Emission kombiniert in g/km (Benzin): 128 -117**

**Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emmissionen sowie Effizienzklassen
bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.

Alles runterladen

Downloadkorb leeren